Hydropflanzen

Perfektes Raumklima

Neben der Kultur in reinem Erdsubstrat kommt für Topfpflanzen auch die Hydrokultur infrage. Bei dieser Kulturform werden die Pflanzen in Blähton und einer wässrigen Nährlösung gezogen. Ein großer Vorteil hierbei ist, dass ein überwässern und überdüngen fast unmöglich ist, dies macht diese Pflanzen sehr pflegeleicht.

Nur in der Filiale Märkisches Viertel erhältlich!

Unser Tipp:
Pflanzen die in Hydrokultur wachsen, befeuchten die Luft besser als solche die in Erdkultur gezogen werden. Verantwortlich dafür sind die Blähtonkügelchen, die in der Summe eine größere Verdunstungsfläche ergeben, immer feucht sind und viel Wasser verdunsten können.